Heilpraxis für Frauen, Heilpraktikerin Annika Steinforth (Köln)

Naturheilkunde für Frauen.
Nur für Frauen.

Nachhaltig, persönlich & einfühlsam.

Guten Tag und herzlich Willkommen in meiner Heilpraxis für Frauen.

Schön, dass Sie den Weg auf meine Internetseite gefunden haben. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und lernen Sie mich, meine Heilpraxis für Frauen und meine besondere Art mit Menschen zu arbeiten, kennen.

In meiner Praxis können Frauen mit den unterschiedlichsten Beschwerdebildern behandelt werden. Von klassischen Frauenbeschwerden wie Menstruationsbeschwerden, Menopause und Fertilitätsstörungen bis hin zu Volkserkrankungen wie Kopfschmerzen, Migräne oder Rückenschmerzen – durch die Kombination meiner Behandlungsmethoden unterstütze ich Sie bei Ihren akuten und chronischen Beschwerden.

Traditionelle chinesische Medizin, Akupunktur, Aromatherapie und Fußreflexzonentherapie

Auf dieser Internetseite finden Sie Informationen zu meinen Behandlungsmethoden wie der Fußreflexzonentherapie, der Traditionellen Chinesischen Medizin, der Aromatherapie oder der Akupunktur. Erfahren Sie mehr über meine Praxis und mein Behandlungskonzept.

Bei Interesse oder Fragen können Sie mich gerne telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

Ich freue mich auf Sie!

Annika Steinforth
Heilpraktikerin in Köln

Natürliche Behandlung, sanfte Methoden:

Nachhaltiges Praxiskonzept:

Heilpraktikerin Köln - Logo der Heilpraxis für Frauen

In meiner Heilpraxis für Frauen verfolge ich ein Konzept für nachhaltiges Behandeln, Arbeiten und Leben. Hierfür setze ich auf folgende Maßnahmen:

  • Verwendung von biologischen, zertifizierten Heilmitteln
  • Öko-Strom und regionale Partnerschaften
  • Kooperation mit KRUUT, dem Superfood aus heimischen Wildkräutern

Heilpraxis für Frauen, Heilpraktikerin Annika Steinforth

In der Heilpraxis für Frauen im Belgischen Viertel in Köln bietet Heilpraktikerin Annika Steinforth umfangreiche, auf Frauen spezialisierte Behandlungsmethoden. Nach den Grundsätzen der Traditionellen Chinesischen Medizin arbeitet Annika Steinforth mit Gesprächstherapie, Akupunktur, Ohrakupunktur und Fußreflexzonentherapie. Zudem kommen Medi Taping, Lichttherapie und Aromatherapie zum Einsatz, um verschiedene Krankheitsbilder und spezielle Frauenbeschwerden zu behandeln. Zudem setzt Annika Steinforth das Oxymel von Kruut – eine überlieferte Tinktur aus Honig, Apfelessig und einer speziellen Auswahl von Wildkräutern – in ihren Behandlungen gezielt ein.

Mit den unterschiedlichen Behandlungsmethoden hat sich die Heilpraktikerin Annika Steinforth aus Köln auf frauenspezifische Erkrankungen und Beschwerden spezialisiert. Hierzu zählen beispielsweise die Begleitung der Schwangerschaft, die Vorbereitung der Geburt und deren Nachsorge, gezielte Schmerzbehandlung beispielsweise von Rückenschmerzen oder Menstruationsschmerzen, Kopfschmerzen und Migräne. Auch bei unerfülltem Kinderwunsch oder bei der Verarbeitung von Fehlgeburten kann den Patientinnen in der Heilpraxis für Frauen gezielt geholfen werden. Neben den frauenspezifischen Erkrankungen und Beschwerden, können auch allgemeine Krankheitsbilder und Volkskrankheiten behandelt werden.

Arrow-up