Sabine Terwelp

Sabine Terwelp

Als ausgebildeter Coach mit beruflicher und selbst erlebter Erfahrung hat sich Sabine Terwelp dem Mütter-Coaching verschieben.

Herausforderungen meistern

Nehmen Sie die Herausforderung Beruf und Familie an und finden Sie Ihren richtigen Weg!

Selbstbewusstsein stärken

Setzen Sie die richtigen Schwerpunkte und setzen Sie Ihren Plan selbstbewusst in die Tat um!

Selfcare

Ja genau, auch Ihre eigenen Ziele, Wünsche und Bedürfnisse sind wichtig! Lernen Sie diese kennen, nutzen und umsetzen!

Über mich

Meinen beruflichen Werdegang kann man sich gerne auf Xing und Linkedin anschauen. Was aber sicher viel spannender ist und in keinem Lebenslauf steht:

Seit 2010 bin ich mit Leib und Seele Mama, mittlerweile von drei Kindern. Ich liebe meine Familie, aber ich liebe mindestens genauso meinen Job und meine Selbstverwirklichung. Ich bin überzeugt, dass beides seinen Platz und seine Berechtigung hat. 

2020 habe ich meine Liebe zum Coaching entdeckt. Hauptberuflich coache und trainiere ich Kollegen, Teams und Kunden Prozesse und Strukturen aufzubauen und zu (er)leben. 

Nebenberuflich coache ich berufstätige Mütter. Nicht weil ich Langeweile habe, sondern weil ich von meinen guten und unguten Erlebnissen andere profitieren lassen möchte und auch mir schon oft ein Coaching weitergeholfen hat. Das Mamacoaching ist mein Herzensprojekt und steht ganz im Zeichen der Stärkung der Mutter, denn wir sind eine tragende Säule der Gesellschaft. Glückliche Mamas erzeugen eine glücklichere Welt, nicht mehr und nicht weniger!